Die Vereinssportseiten für Rostock [weitere Städte]
Als Startseite festlegenZu Favoriten hinzufügen
Suchen:
Top-Sportarten
Home
Fußball
Basketball
American Football
Tischtennis
Tennis
Boxen
Handball
Schwimmen
Extrarubriken
Trendsport
Fitness
Sport & Medizin
Prävention
Lokalsportarten
Ballsport
Kampfsport
Kugelsport
Leichtathletik
Luftsport
Reitsport
Tanzsport
Turnen
Wassersport
Wintersport
Weitere
Infos & Service
Vereinsanmeldung
Redaktionszugang
Newsletter
Gewinnspiel
Nachrichtenticker
Banner
Welt-der-Decken.de - Hochwertige Bettdecken, Bettwäsche und mehr!
Snooker: (Snookerclub 147 Karlsruhe e.V.)
Eine Nachricht aus dem Portal Freestyle Karlsruhe
Snookerclub 147 Karlsruhe steigt aus der 2. Bundesliga ab und gleich wieder auf

Nach der Auslosung am Sa. 28.05.11, war klar das man mit München, Aachen und Gießen keine leichten Gegner in der Gruppe A hatte.
So ging dann auch leider gleich das erste Spiel gegen München mit 1:3 verloren, wobei die 2 Spiele von Mikel und Steffen knapp waren und mit 1:2 an die Münchner ging. Ralf verlor mit 0:2, nur Dominik konnte sich mit 2:0 durchsetzen.
Im zweiten Spiel gegen Aachen musste Steffen sein Spiel 0:2 abgeben aber Ralf glich mit seinem 2:1 zum 1:1 aus. Mikel hatte einen sehr guten Tag und konnte mit seinem 2:1 die Mannschaft in Führung bringen. Jetzt lag es an Dominik den ersten Sieg zu holen, was im durch eine Clearance auf die Farben auch gelang. Yes, 3:1 für die Jungs.
Das dritte Spiel gegen Gießen sollte am So. 29.05. stattfinden. Leider hat die Mannschaft aus Gießen krankheitsbedingt abgesagt und so wurde das Spiel für den SC 147 mit 4:0 gewertet.
Somit war man sicherer zweiter in der Gruppe und konnte durch einen Sieg der Aachener über München sogar noch erster werden.
Die Jungs aus Aachen schafften den Sieg mit 3:1, mussten aber die Heimreise antreten, denn sie hätten schon mit 4:0 gewinnen müssen. Somit war man überraschend sogar Erster in der Gruppe und musste im Viertelfinale gegen den BV Pforzheim ran, die sich nach einem 2:2 gegen Gifhorn in einem Entscheiddungsframe das Weiterkommen gesichert hatten.
So stand eines fest, eine Mannschaft aus Baden Württemberg ist sicher in der 2. Bundesliga.
Ralf gewann sicher sein Spiel 2:0 gegen Tonn, Dominik erwartungsgemäß gegen Rothaug auch 2:0, Mikel hatte es nun gegen Kuka in der Hand den SC 147 wieder zurück in die 2. Bundliga zu bringen, was Ihm im zweiten Frame mit einer langen Pink dann auch gelang. YES. Leider musste sich im vierten Spiel Steffen knapp auf Pink mit 1:2 gegen Brandt geschlagen geben, aber das konnten alle verkraften.
Man war mit dem Vorsatz „Wir wollen Spaß haben“, nach Rüsselsheim gefahren, dass es aber dann mit dem Aufstieg klappt hätte wohl keiner gedacht und genau mit dieser Einstellung werden die Jungs nach Ihrem Landesmeister Erfolg vom Anfang des Jahres, zur Deutschen Meisterschaft reisen und wer weiß was da alles passieren kann?


TOP-Artikel! Diese Nachricht wurde bereits 56613 mal abgerufen!
Autor: ropr
Artikel vom 02.06.2011, 10:56 Uhr
  Das Freestyle24-Prinzip
- Nachrichten und Vereinsinfos aus über 100 Städten Deutschlands
- Präsentiert euren Verein kostenlos im Internet und veröffentlicht selbst News,
Termine und Bilder - hier anmelden!
- 5508 Vereine nutzen schon unseren Service und gewinnen neue Mitglieder damit - Beispiele hier!
- 1022705 Besucher informierten sich in den letzten 30 Tagen bei Freestyle24
  Newsletter
E-Mail:
  Verwandte Artikel
- 03.06. (Snookerclub 147 Karlsruhe e.V.)
Gleich zwei Meistertitel für den Snookerclub 147 Karlsruhe
- 10.06. (Snookerclub 147 Karlsruhe e.V.)
Nachbericht zur Snooker-Europameisterschaft in Polen mit Michael Eheim
- 20.05. (Snookerclub 147 Karlsruhe e.V.)
Snooker-Europameisterschaft in Polen mit Michael Eheim vom SC 147 Karlsruhe
- 21.04. (Snookerclub 147 Karlsruhe e.V.)
1. Mannschaft schafft vorzeitigen Klassenerhalt in der 2. Bundesliga
- 13.10. (Snookerclub 147 Karlsruhe e.V.)
Snooker DM Team Pokal mit dem SC Karlsruhe 147
- 21.05. (Snookerclub 147 Karlsruhe e.V.)
Snookerclub 147 Karlsruhe schafft das Double und feiert den Pokalsieg und die Meisterschaft in der Oberliga
- 26.01. (Snookerclub 147 Karlsruhe e.V.)
Snookerclub 147 Karlsruhe verteidigt seinen Titel und ist erneut BW-Meister
- 07.01. (Snookerclub 147 Karlsruhe e.V.)
Snookerclub 147 Karlsruhe ist bestes Team in Baden Württemberg
  Gewinnspiel
Wie lang ist eine Bahn (keine Kurzbahn) beim Schwimmen?
30 Meter
25 Meter
50 Meter
100 Meter
  Das Aktuelle Zitat
Thomas Häßler
Wir wollten in Bremen kein Gegentor kassieren. Das ist uns auch bis zum Gegentor ganz gut gelungen.
     
 
Impressum

© Freestyle24 1998-2016