Die Vereinssportseiten für Rostock [weitere Städte]
Als Startseite festlegenZu Favoriten hinzufügen
Suchen:
Top-Sportarten
Home
Fußball
Basketball
American Football
Tischtennis
Tennis
Boxen
Handball
Schwimmen
Extrarubriken
Trendsport
Fitness
Sport & Medizin
Prävention
Lokalsportarten
Ballsport
Kampfsport
Kugelsport
Leichtathletik
Luftsport
Reitsport
Tanzsport
Turnen
Wassersport
Wintersport
Weitere
Infos & Service
Vereinsanmeldung
Redaktionszugang
Newsletter
Gewinnspiel
Nachrichtenticker
Banner
Welt-der-Decken.de - Hochwertige Bettdecken, Bettwäsche und mehr!
Boxen: (I. Box-Club Marburg 1947 e. V.)
Eine Nachricht aus dem Portal Freestyle Marburg
 
Erfolgreiche Offene Warendorfer Stadtmeisterschaften

Boxen bei den Warendorfer „Offenen Stadtmeisterschaften“: Mohamed Shahin und Zara Celik erfolgreich.

I: Warendorf. Für den Boxverband Hessen waren die drei Wiesbadener und zwei Marburger Athlet/innen siegreich. Für den 1.BC MR stiegen in den westfälischen Boxring:
1. Schüler-Papier bis 30 kg: Mohamed Shahin verl. 2:1 n.P. gegen Justin Sahin (BSK Ahlen)
2. Kadettinnen-Halbfliegen bis 48 kg: Zara Celik siegt 3:0 n.P. über Hanna Jürgens (BC Warendorf)
Während es der kleinste Marburger schwer hatte, sich am Ende nach Punkten durchzusetzen, stand Zara Celiks Gegnerin am Ende des Kampfes vor einer vorzeitigen Niederlage. Beide Opponenten der zwei Marburger Faustkämpfer gingen mit stürmischen Angriffen in die Partie. Während Mohamed Shahin bis in die Schlussrunde etwas Zeit brauchte, um mit Sidesteps rauszugehen und mit langen Geraden wirkungsvoll zu kontern, hatte Zara ihre lautsstark vom Warendorfer Publikum angefeuerte Gegnerin bereits am Ende der 1. Runde „im Griff“ und kam Hanna Jürgens immer wieder mit zuerst geschlagenen Geraden zum Körper und Kopf zuvor. In der 2. und 3. Runde musste die Warendorferin zweimal angezählt werden und rettete sich nur mit viel Glück zum Schlussgong. Das Punkturteil war hier im Gegensatz zu Mohamed´s Kampf nur Formsache.

II. Erfolgreicher italienischer Auslandsstart Start für Melina Swiety mit der Hessenauswahl in Pianezza (bei Turin). Die Marburgerin und Kriminalkommisaranwärterin verkaufte sich teuer beim Kampf einer Hessenauswahl mit einer norditalienischen Staffel und wurde für ihren hervorragenden Einsatz im Kampf mit Vittoria de Carlo von den Italienern mit einem Riesenpokal geehrt.

III: Lesung und Gespräch mit dem Hess. Rundfunk am Donnerstag, 05.10., 19.30 Uhr im Boxzentrum, Fr.-Ebert-Str. 19: Heimspiel im Literaturland Hessen
Es las Autorin Saskia Henning von Lange In ihrem Roman "Zurück zum Feuer" ging es um die Box-Legende Max Schmeling. Der Schwerpunkt lag hier in dessen Lebensgestaltung in der Nachkriegszeit. Gerade deshalb hatte sich Saskia Henning von Lange den ältesten Box-Club Hessens, der 1947 gegründet wurde, als Leseort gewünscht. Bei diesem "Heimspiel" lernte das Publikum die erstmals in einem Boxring sitzende Schriftstellerin und ihr Buch im Marburger Trainingsringgeviert kennen. Die Sendung wurde von Martin Maria Schwarz vor etwa 50 Interessierten moderiert. Zur Ausstrahlung kommt die Sendung am 07. Januar des neuen Jahres. Saskia Henning von Lange ( 1976) lebt in Frankfurt am Main. Für ihren Roman "Zurück zum Feuer" (Verlag Jung und Jung) hat sie unter anderm den Clemens Brentano Preis erhalten. Dies war eine Veranstaltung von hr2-kultur in Kooperation mit dem 1. Box-Club Marburg 1947 e.V. Die Veranstaltung wurde vom Hessischen Ministerium für Wissenschaft und Kunst gefördert.

Die nächsten Termine:
Sa, 14.10. Offene Dortnunder Stadtmeisterschaften
Sa, 21.10. 1. Stadtallendorfer Boxnacht
Sa, 28.10. Hachenburg: Clubkampf 1.BC MR gegen Rheinlandauswahl


TOP-Artikel! Diese Nachricht wurde bereits 2847 mal abgerufen!
Autor: rele
Artikel vom 09.10.2017, 14:42 Uhr
  Das Freestyle24-Prinzip
- Nachrichten und Vereinsinfos aus über 100 Städten Deutschlands
- Präsentiert euren Verein kostenlos im Internet und veröffentlicht selbst News,
Termine und Bilder - hier anmelden!
- 5508 Vereine nutzen schon unseren Service und gewinnen neue Mitglieder damit - Beispiele hier!
- 1004729 Besucher informierten sich in den letzten 30 Tagen bei Freestyle24
  Newsletter
E-Mail:
  Verwandte Artikel
- 08.11. (I. Box-Club Marburg 1947 e. V.)
DM U21
- 23.10. (I. Box-Club Marburg 1947 e. V.)
Boxen in Dortmund bei den dortigen „Offenen Stadtmeisterschaften“
- 22.10. (I. Box-Club Marburg 1947 e. V.)
1. Stadtallendorfer Boxnacht
- 04.07. (I. Box-Club Marburg 1947 e. V.)
aktualisierter regionaler Boxsport
- 15.06. (I. Box-Club Marburg 1947 e. V.)
Boxen im bisherigen Juni
- 21.05. (I. Box-Club Marburg 1947 e. V.)
Zum Boxgeschehen am 13./14./20. Mai 2017:
- 07.05. (I. Box-Club Marburg 1947 e. V.)
Zum Boxgeschehen Ende April/Anfang Mai 2017:
- 28.04. (I. Box-Club Marburg 1947 e. V.)
U17-Deutsche Meisterschaften in Binz/Rügen
  Gewinnspiel
Welche Mannschaft trägt ihre Heimspiele im Müngersdorfer Stadion aus?

Hamburger SV
TSV 1860 München
1. FC Köln
Borussia Dortmund
  Das Aktuelle Zitat
Otto Rehhagel
Was soll man schon erwarten? Der hat früher immer Dynamo Ost-Berlin zum Titel gepfiffen.
     
 
Impressum

© Freestyle24 1998-2016