Die Vereinssportseiten für Rostock [weitere Städte]
Als Startseite festlegenZu Favoriten hinzufügen
Suchen:
Top-Sportarten
Home
Fußball
Basketball
American Football
Tischtennis
Tennis
Boxen
Handball
Schwimmen
Extrarubriken
Trendsport
Fitness
Sport & Medizin
Prävention
Lokalsportarten
Ballsport
Kampfsport
Kugelsport
Leichtathletik
Luftsport
Reitsport
Tanzsport
Turnen
Wassersport
Wintersport
Weitere
Infos & Service
Vereinsanmeldung
Redaktionszugang
Newsletter
Gewinnspiel
Nachrichtenticker
Banner
Welt-der-Decken.de - Hochwertige Bettdecken, Bettwäsche und mehr!
Volleyball: (ASV 1976 Rauschenberg)
Eine Nachricht aus dem Portal Freestyle Marburg
 
Zur Qualifikation geht es am 18. März nach Hünfeld

Nach einer durchwachsenen Punktspielrunde mit 3 regulären Spieltagen in einem Sechserfeld der weiblichen Jugend D, platzierte sich der ASV Rauschenberg in der Bezirksliga Mitte auf dem 3. Platz.

Nachdem am 1. Spieltag noch ein Sieg gegen die Biedenkopf-Wetter Volleys II gelang und gegen den gleichen Gegner am 2. Spieltag verloren wurde, dachten die Spielerinnen des um Kapitän Antonia Henkel, dass man mit einem Sieg am letzten Spieltag den 2. Tabellenplatz noch erobern könnte, doch es kam schließlich ganz anders.
Antonia Henkel, Olivia Dlugosch, Franka Müller, Sophie Korycki und Charlotte Wagner lieferten gegen die bis dahin führenden Blau-Gelben aus Marburg ein Superspiel und standen ganz dicht vor einem Überraschungscoup. Leider erwies sich Blau-Gelb in der Schlussphase als stabiler und gewann. Das entscheidende Spiel gegen die Biedenkopf-Wetter Volleys wurde anschließend, deutlich unter Wert spielend, glatt verloren.
Dass die Volleys anschließend auch gegen noch Marburg gewannen, zementierte letztlich den 3. Tabellenplatz der Rauschenbergerinnen, die sich als Mannschaft erst finden mussten.

Abschussplatzierung der Punktrunde: 1. Blau-Gelb Marburg Pz. 4, 2. Biedenkopf-Wetter Volleys II Pz. 6, 3. ASV Rauschenberg Pz. 8, 4. SG Rodheim Pz. 15, 5. Blau-Gelb Marburg II Pz. 16, 6. FV Bracht Pz. 16.

Die ersten drei Mannschaften haben sich für die nächste Spielrunde am 18. März 2018 qualifiziert. In Hünfeld findet das Qualifikationsturnier zum Hessenjugendpokal statt.

hdh


TOP-Artikel! Diese Nachricht wurde bereits 14109 mal abgerufen!
Autor: hehe
Artikel vom 10.03.2018, 02:37 Uhr
  Das Freestyle24-Prinzip
- Nachrichten und Vereinsinfos aus über 100 Städten Deutschlands
- Präsentiert euren Verein kostenlos im Internet und veröffentlicht selbst News,
Termine und Bilder - hier anmelden!
- 5506 Vereine nutzen schon unseren Service und gewinnen neue Mitglieder damit - Beispiele hier!
- 1379098 Besucher informierten sich in den letzten 30 Tagen bei Freestyle24
  Newsletter
E-Mail:
  Verwandte Artikel
- 11.09. (ASV 1976 Rauschenberg)
ASV feiert gelungenen Saisonauftakt in Fulda
- 09.08. (ASV 1976 Rauschenberg)
Mit einem Sieg und 2 Niederlagen zu HM-Platz 5
- 19.06. (ASV 1976 Rauschenberg)
Nur Phasenweise gut mitgespielt
- 23.05. (ASV 1976 Rauschenberg)
Der 6. Platz beim Hessenjugendpokal erfüllte nicht alle Erwartungen
- 17.04. (ASV 1976 Rauschenberg)
D-Jugend beendet Saison mit einem Sieg auf Platz 5
- 11.02. (ASV 1976 Rauschenberg)
Der Anfang ist gemacht
- 14.01. (ASV 1976 Rauschenberg)
Mit guten Leistungen zum 4. Platz
- 28.12. (ASV 1976 Rauschenberg)
Für die A-Jugendlichen Volleyballerinnen des ASV ist die Saison beendet
  Gewinnspiel
Wie viele Spieler hat eine Mannschaft samt Torwart auf dem Eis?
4
5
6
7
  Das Aktuelle Zitat
Karl-Heinz Körbel
Die Eintracht ist vom Pech begünstigt.
     
 
Impressum | Datenschutz

© Freestyle24 1998-2018