Die Vereinssportseiten für Rostock [weitere Städte]
Als Startseite festlegenZu Favoriten hinzufügen
Suchen:
Top-Sportarten
Home
Fußball
Basketball
American Football
Tischtennis
Tennis
Boxen
Handball
Schwimmen
Extrarubriken
Trendsport
Fitness
Sport & Medizin
Prävention
Lokalsportarten
Ballsport
Kampfsport
Kugelsport
Leichtathletik
Luftsport
Reitsport
Tanzsport
Turnen
Wassersport
Wintersport
Weitere
Infos & Service
Vereinsanmeldung
Redaktionszugang
Newsletter
Gewinnspiel
Nachrichtenticker
Banner
Welt-der-Decken.de - Hochwertige Bettdecken, Bettwäsche und mehr!
Kegeln: (Verein Itzehoer Sportkegler (VISK) e.V.)
Eine Nachricht aus dem Portal Freestyle Hamburg
 
Erste Kegel-Bundesliga an diesem Wochenende: Doppelpartie der VISK-Kegler gegen SG ETV / Phönix Kiel









Itzehoe. (Schü.) Die Feiertagspause ist vorbei - an diesem Wochenende greifen die abstiegsgefährdeten Bundesliga-Akteure des Vereins Itzehoer Sportkegler (VISK) wieder ins Geschehen ein. Gleich zu Beginn des neuen Jahres stehen an diesem Wochenende die Hin- und die Rückbegegnung gegen den mutmaßlichen neuen Deutschen Meister SG ETV / Phönix Kiel auf dem Programm.

Am Samstag, dem 08.01.2011, reisen die Störstädter zu der Truppe aus der Landeshauptstadt, um sich dort ab 13.00 Uhr auf der Kegelsportanlage des Ellerbeker Turnvereins mit den Titelanwärtern zu messen. Am Sonntag, dem 09.01.2011, kommen dann die „Sprotten“ von der Förde in den Kreis Steinburg, wo sie ab 10.00 Uhr auf den Bahnen in Ottenbüttel beim VISK zu Gast sind. Als Heim-Schiedsrichter der Itzehoer wird voraussichtlich wieder Klaus Radau (KG Glückstadt) fungieren.

Dazu Guido Schümann, Pressesprecher der VISK-Kegler: „Ein hartes Wochenende mit zwei heißen Begegnungen steht uns bevor. Was wir jetzt benötigen, ist zumindest ein klarer Erfolg.“

Eine Bundesliga-Blitz-Info gibt es am Sonntagabend (09.01.2011) ab ca. 20 Uhr auf VISK-Itzehoe.de sowie am Montagmorgen (10.01.2011) in der Lokalpresse ("Norddeutsche Rundschau", "Wilstersche Zeitung"). Ein ausführlicher Bericht über die VISK-Spiele erscheint ab der 02. Kalenderwoche 2011 ebenda sowie im DBKV-Fachmagazin "Bohle-Journal" und im weltweiten Netz u.a. bei www.KegelReport.de, www.Freestyle-Hamburg.de und www.Kegeln-OSL.de.


Im Netz: www.VISK-Itzehoe.de


Wir unterstützen die DKB-Aktion:
www.Kegeln-ein-umwerfender-Sport.de




TOP-Artikel! Diese Nachricht wurde bereits 43279 mal abgerufen!
Autor: gusc
Artikel vom 04.01.2011, 18:01 Uhr
  Das Freestyle24-Prinzip
- Nachrichten und Vereinsinfos aus über 100 Städten Deutschlands
- Präsentiert euren Verein kostenlos im Internet und veröffentlicht selbst News,
Termine und Bilder - hier anmelden!
- 5508 Vereine nutzen schon unseren Service und gewinnen neue Mitglieder damit - Beispiele hier!
- 1004729 Besucher informierten sich in den letzten 30 Tagen bei Freestyle24
  Newsletter
E-Mail:
  Verwandte Artikel
- 09.04. (Verein Itzehoer Sportkegler (VISK) e.V.)
Itzehoer Bundesliga-Einsätze (VISK bzw. ISV 09) 1992/93 bzw. 1994/95 bis 2010/11
- 31.03. (Verein Itzehoer Sportkegler (VISK) e.V.)
VISK-Bundesligakegler zum Saisonabschluss in Hannover und Stade
- 25.03. (Verein Itzehoer Sportkegler (VISK) e.V.)
1. Bundesliga: VISK Itzehoe in Hannover und Stade
- 18.03. (Verein Itzehoer Sportkegler (VISK) e.V.)
1. Bundesliga: VISK-Kegler bezwingen zuhause Seedorf und Schwerin
- 10.03. (Verein Itzehoer Sportkegler (VISK) e.V.)
BL-Vorschau VISK Itzehoe: Letzte Heimspiele der Saison 2010/11 gegen Seedorf und Schwerin
- 04.03. (Verein Itzehoer Sportkegler (VISK) e.V.)
VISK-Bundesliga-Kegler: Keine Punkte in Berlin
- 25.02. (Verein Itzehoer Sportkegler (VISK) e.V.)
1. Bundesliga am Wochenende: VISK Itzehoe bei SpG Hertha BSC / RW Berlin und MPV / NKC 72 Berlin
- 19.02. (Verein Itzehoer Sportkegler (VISK) e.V.)
VISK-Bundesligakegler verlieren vier Heimpunkte gegen Hamburg u. Halstenbek / Abstieg in die 2. Bundesliga unumkehrbar
- 27.08. (Kegelsportverein Dauenhof e.V.)
Guido Schümann beendet Kegel-Karriere
  Gewinnspiel
Welche Fußballmannschaft wird "die Fohlen" genannt?
Schalke 04
Borussia Mönchengladbach
Bayern München
Inter Mailand
  Das Aktuelle Zitat
Olaf Thon
Ich sehe einen positiven Trend: Tiefer kann es nicht mehr gehen.
     
 
Impressum

© Freestyle24 1998-2016