Artikelausdruck von Freestyle Rostock


Fußball:
(F.C. Hansa Rostock)

F.C. Hansa Rostock: Auftakt zur Aktion "Hansa-Kicker auf die

Rostock (ots) - Morgen startet der F.C. Hansa seine Aktion "Hansa-Kicker auf die Schulbank". Der Rostocker Bundesligist hatte alle Schulen Rostocks und der Umgebung angeschrieben und aufgerufen, sich zu bewerben, Spieler des F.C. Hansa für eine Gesprächsrunde mit anschließender Autogrammstunde an ihre Schule zu holen. "In den vergangenen Jahren ist die Zahl unserer jungen Anhänger stetig gewachsen. Gerade sie gehören zu den treuesten und begeisterungsfähigsten Fans unseres Vereins, die auch in sportlich schwierigen Phasen immer zu uns gehalten haben. Mit dieser Aktion wollen wir uns dafür bedanken", so Manfred Wimmer, Vorstandsvorsitzender des F.C. Hansa.

Die Auftaktveranstaltung mit den Spielern Mathias Schober, Martin Max, René Rydlewicz, Joakim Persson, Antonio Di Salvo und Hansa- Trainer Juri Schlünz findet morgen in der Regionalen Schule in Dummerstorf statt. "An unserer Schule gibt es eine riesige Begeisterung für den F.C. Hansa. Von unseren 353 Schülern sind etwa 300 echte Hansa-Fans. Toll, dass die Spieler jetzt zu uns kommen", freut sich der stellvertretende Schulleiter Jens Porteck.

Neben Freikarten und Fanartikeln, die alle ausgewählten Schulen erhalten, wird unter allen Teilnehmern eine Schule ausgelost, die mit ihrem Fußballteam nach Ende der Saison ein Spiel gegen die Hansa- Profis im Ostseestadion austrägt.


Original-Pressemitteilung
Artikel vom 22.10.2003, 08:04 Uhr

© www.freestyle24.de 1995-2003