Artikelausdruck von Freestyle Rostock


Tai Chi:
(Aikido-Club Lübeck e.V.)

T'ai Chi Ch'uan beim Aikido-Club Lübeck e.V.

 
Die Trainingspause über die Weihnachtsfeiertage und den Jahreswechsel ist vorbei. Das T'ai Chi Ch'uan Training im Aikido-Club Lübeck e.V. hat am 04.01.2011 wieder begonnen.
Den Teilnehmern der ersten Trainingsstunden wurde nach einleitenden Qigong-Übungen und dem Ablauf der Handform des langen Yang-Stils erstmals die „Form der acht Bilder“ des Yang-Stils vermittelt.

Die „Form der acht Bilder“ ist die kürzeste, in China anerkannte T'ai-Chi-Form. Sie ist relativ leicht zu erlernen. Für die Ausübung wird sehr wenig Platz benötigt. Theoretisch ist der Platz auf einer etwas größeren Tischplatte ausreichend. Zudem dauert der Ablauf der Bildfolgen keine fünf Minuten und kann somit problemlos in den Tagesablauf integriert werden.

Gerade den Anfängern bietet die Kurzform einen idealen Einstieg in das T'ai Chi Ch'uan. Nach kurzer Übungszeit stellt sich schon bald ein Erfolgserlebnis ein und weckt das Interesse nach mehr.

Weitere Informationen im Internet:
http://www.aikido-luebeck.de und beim Sachbearbeiter für PR, Andreas Oldach, pr-sachbearbeiter@aikido-luebeck.de


Autor: robr
Artikel vom 06.01.2011, 11:46 Uhr

© www.freestyle24.de 1995-2003