Artikelausdruck von Freestyle Rostock


Basketball:
(B.I.G. - Rostock e.V.)

Negativserie gestoppt!

 
Lange mußten die Rostocker warten. Nach 3 verlorenen Spielen konnten am vergangenen Sonntag endlich wieder Punkte eingefahren werden. Graal Müritz (0:14 Punkte d.Red.) war der richtige Gegner zur richtigen Zeit! Der lange verletzte Steve Küster kehrte eindrucksvoll zurück. Mit 26 Punkten war er der erfolgreichste Schütze auf der Seite der BIG. Allerdings taten sich die Rostocker richtig schwer gegen den vermeindlich leichten Gegner. Nach allen Spielabschnitten stand es unendschieden, was die Stärke der Graal Müritzer nur unterstreicht. Fehlende Kraft auf der einen und ein glückliches Händchen auf der anderen Seite sorgten zum Ende für einen 80:70 Erfolg der BIG. Ein Wehrmutstropfen bleibt noch: Christian Nagel zog sich bei diesem Spiel eine Kapselverletzung am linken Fuß zu und wird höchstwahrscheinlich für lange Zeit ausfallen. Nächstes Spiel: Sonntag, 25.01.04 14.oo Uhr gegen TSV Malchin * Ort: Turnhalle Pawlowstraße


Autor: chho
Artikel vom 15.01.2004, 13:06 Uhr

© www.freestyle24.de 1995-2003