Artikelausdruck von Freestyle Rostock


Fußball:
(1. FC Magdeburg)

Carsten Nulle verstärkt Trainerteam des 1. FC Magdeburg

 
Der ehemalige Torhüter Carsten Nulle verstärkt das Trainerteam des 1. FC Magdeburg in der Saison 2014/2015 und tritt die Stelle des Torwart-Trainers an. Der 38-jährige stand in seiner aktiven Karriere u.a. beim SC Freiburg, Fortuna Düsseldorf und Carl Zeiss Jena zwischen den Pfosten und kann knapp 200 Spiele in der 2. und 3. Liga vorweisen.

Carsten Nulle wird für das Torhütertraining des gesamten Leistungsbereiches des 1. FC Magdeburg zuständig sein. Dies umfasst neben den Torhütern des Regionalligakaders auch die Mannschaften der U19 und U17 des Sparkassen-Nachwuchsleistungszentrums. „Durch die Verpflichtung von Carsten Nulle konnten wir die Stelle des Torwart-Trainers nach unseren Vorstellungen besetzen“, kommentierte Präsidiumsmitglied Mario Kallnik. „Durch die qualifiziertere Ausbildung aller Torhüter im Leistungsbereich erhoffen wir uns vor allem eine schnelle und hochwertige Anbindung unserer Talente an den Kader der ersten Mannschaft.“


Original-Pressemitteilung
Artikel vom 09.07.2014, 16:56 Uhr

© www.freestyle24.de 1995-2003